SPONSOREN/PARTNER

Partner

SEVHep

Positivrat

 

 

 

Sponsoren

Wir sind eine vollkommen unabhängige Patientenorganisation und würden es vorziehen uns aus eigenen Mitteln finanzieren zu können. Wenn schon Unterstützung dann von neutraler Seite, etwa dem BAG (Bundesamt für Gesundheit). Von dieser Seite haben wir leider bis heute ausser Gegenwind keinerlei Support oder gar finanzielle Beiträge erhalten. Im Gegenteil. Unser Kampf für eine Behandlung aller HCV-Positiven Menschen in der Schweiz ist diametral zu der vom BAG verhängten Rationierung entgegengesetzt.

Da wir die Information für die breite Öffentlichkeit über die Ziele unserer Vereinigung nicht selber finanzieren können, haben wir uns entschlossen, für spezifische Projekte um Unterstützung bei den Pharmafirmen nachzufragen.

So hat uns bis jetzt (Mai 2017) Gilead Sciences die Finanzierung von 7500 Werbekarten (Deutsch, Französisch und Italienisch) ermöglicht, AbbVie hat uns bei der Entwicklung und Übersetzung dieser Webseite unterstützt und MSD hat für 2017 weitere Unterstützung zur Weiterentwicklung unserer Webseite zugesichert.

Daneben gibt es bis jetzt zahlreiche Einzelpersonen, häufig geheilte Patienten, die uns mit ihren Spenden unterstützen.

Die Firmen, die die SHCV finanziell unterstützen, besitzen keinerlei Einfluss auf die Ansichten, Prioritäten, Mitteilungen, Beschlüsse und Tätigkeiten des Vereins. Sponsoren haben keine Stimmberechtigung an der Jahresversammlung und keinen Einsitz im Vorstand.

Wir danken den Sponsoren und den Spendern für Ihre Unterstützung.